Damen Plausch

Das Damen Plausch Team

Wir sind eine bunt gemischte Damengruppe, die einmal wöchentlich am Mittwochabend trainiert. Zusammengebracht hat uns der Spass am Volleyball aber auch ausserhalb des Feldes sind wir sehr aktiv. Die Meisterschaft fängt bei uns nach den Herbstferien an und wir spielen in der Regel während der Woche.
Als Frauen-Power-Team haben wir gelegentliche Ausfälle durch Berufsleben, Babypausen und oder Mami- Pflichten und suchen deswegen laufend neue Spielerinnen!
Wenn du interessiert bist, Volleyball Erfahrung hast und bei uns mitspielen möchtest, melde dich doch einfach bei der Mannschaftsverantwortlichen. Wir würden uns freuen, dich bei uns willkommen zu heissen.

Training 

Mittwoch, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr, Riedmatt

 

Lorena Videtta
Trainer:in
Tamara Bojahr
Trainer:in
Aline Büchl
Mannschaftsverantwortliche:r

Berichte 

Fast alles ist wieder uneingeschränkt möglich!
, Vorstand
Aufhebung der Einschränkungen für Kontaktsportarten, der Beschränkung der Gruppengrösse, des Abstandhaltens sowie der Maskenpflicht während des Trainings in der Halle und an Veranstaltungen draussen – Volleyball und Beachvolleyball kann wieder uneingeschränkt gespielt werden.
Damen Plausch Saisonbericht 2019/20
, Aline Büchl
Und wieder ist eine tolle Saison mit viel Lachen, vielen verschwitzen Sportshirts und stinkenden...

Nächste Spiele 

Heimmacht - Volley Baar
Mi 27.10.2021 20:00-22:00
  • Ort
    Riedmatthalle
Heimmatch - Mojitos Cham
Mi 17.11.2021 20:00-22:00
  • Ort
    Riedmatthalle
Auswärtsmatch - Moränäfätzer Menzingen
Mo 06.12.2021 20:15-22:15
  • Ort
    Ochsenmatt 3 Menzingen
Auswärtsmatch - Waltenschwil
Mo 10.01.2022 20:00-22:00
  • Ort
    Sporthalle Waltenschwil
Auswärtsmatch - Chamitos Cham
Di 25.01.2022 19:45-22:00
  • Ort
    DFH Röhrliberg Cham
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Team 2020/21 

Hinten: Marc Breuer (c), Cornel Niederhauser, Paul Leudet, Kilian Troxler, Cyrill von Flüe, Gavril Schirliu, Nawroz Rizayi, Jerome Keiser
Vorne: Ali Rizai, Yannick Müller, Markus Michel