DJ U23 Saisonbericht 2019/20

Mit drei Spielerinnen weniger, welche aufgrund von Verletzungen aussetzen mussten, starteten wir in das neue Jahr hinein. Es ging super los gegen Baar, doch da kam der Zweitplatzierte Verein Schwyz und machte uns fertig. Von dem liessen wir uns nicht unterkriegen. Im Training fokussierten wir uns mehr auf Kraftübungen. 3:1 gegen Bürgeln und 3:0 gegen Neuenkirch, wir standen wieder kräftig auf den Beinen. Gegen Muothatal mussten wir in der Rückrunde hart kämpfen, doch leider reichte es nicht ganz für den Sieg. Das nächste Spiel gegen Malters war wieder ein voller Erfolg und motivierte uns für das letzte Spiel gegen Erstfeld. Doch leider machte uns Covid-19 einen Strich durch die Rechnung und wir konnten in der zweiten Saisonhälfte nur sechs von den sieben geplanten Spielen spielen. Zum Schluss bemerkten wir auch, dass uns nur 1 Punkt fehlte, um Zweitplatzierter zu werden und in die 2. Liga aufzusteigen. Dies ist alles andere als negativ. Es ist sehr motivierend, als eher neues Team so weit zu kommen.  Wir freuen uns alle sehr auf die nächste Saison und sind davon überzeugt, nächstes Jahr aufsteigen zu können!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>